Das Beste aus zwei Welten

Referent:
Stefan Picha

Kurskategorie:
Creation Magic Colour / ZI-CT

„Nun, ich denke, jedem von uns ist klar, dass das keramische Schichten die absolute Königsdisziplin in unserem Handwerk ist. Wie sich das jedoch in Zukunft verhalten wird, kann keiner von uns genau vorhersehen. Fakt ist, dass die monolithischen Werkstoffe immer mehr an Qualität zunehmen und uns dadurch das Arbeiten mit ihnen erheblich vereinfacht wird. Deshalb denke ich, es ist für jeden von uns wichtig, sich mit den neuen Materialien auseinanderzusetzen. Doch wann setze ich welche Technik ein?“ (Stefan Picha) 

KURSINHALT

Der individuelle Schicht- und Malkurs beschäftigt sich mit dem Schich­ten und Gestalten einer sechsgliedrigen Front, aufgeteilt in zwei drei­gliedrige Brücken mit Zahnfleischanteilen. Die eine Hälfte wird klas­sisch geschichtet, die andere Hälfte individuell mit dem neuen Magic Colour Farbsystem bemalt und anschließend mit einer ca. 0,1 bis 0,2 mm dicken Keramikschicht überzogen. Diese beiden Techniken unterscheiden sich deutlich in Bezug auf Qualität, Anzahl der Brände und die gesamte Fertigstellungszeit.

Dieser Kurs soll Ihnen mehr Klarheit geben, wann am besten welche Technik eingesetzt wird und welcher Grad an Qualität dadurch erreicht werden kann. Lassen Sie sich von der Schönheit beider Welten überraschen und begeistern!

MATERIALIEN

Creation Magic Colour, Creation ZI-CT

WERKZEUGE

Persönlichen Keramikutensilien (Pinsel, Anmischplatte), Schleifkörper zur Ausarbeitung.

VORBEREITUNG DURCH DIE KURSTEILNEHMER

Das Kursmodell mit der erforderlichen Anleitung zum Erstellen des ­Gerüstes (inkl. STL-File) wird den Teilnehmern vorab zugesandt.

KURSARBEIT

Sechsgliedrige Front, aufgeteilt in zwei dreigliedrige Brücken mit ­Zahnfleischanteilen.

KURSGEBÜHR

€ 1.250,– zzgl. MwSt.

ZIELGRUPPE

Erfahrene Zahntechniker/innen
Jungzahntechniker/innen

HOTELEMPFEHLUNG

Hotel Randsbergerhof
Randsbergerhofstraße 15 – 19
93413 Cham
Tel: +49 (0)9971 / 85770

Mercure Hotel Hamburg City
Amsinckstraße 53
20097 Hamburg
Tel: +49 (0)40 / 236380

H1163@accor.com
www.all.accor.com

Weitere Hotels auf Anfrage.

Datum

29. Februar – 2. März 2024

Zeit

Tag 1: Vortrag ab 18:30 Uhr (ca. 2 Std.)
Tag 2: 08:30 – open end
Tag 3: 08:30 – ca. 18:00 Uhr

ORT

Michael Zangl
Zahntechnik-Cham GmbH

Waldschmidtstraße 11
93413 Cham
Deutschland

ANMELDESCHLUSS

16. Februar 2024

Anmeldeformular

9 verbleibende Plätze
Gesamtpreis netto € 1250
Die Veranstaltung ist bereits abgelaufen!

Referent: Stefan Picha

Nach seiner Ausbildung im Labor Snay machte er sich 1992 auf die Suche nach seinem Weg in der Zahntechnik. Diesen fand er 1996 bei Michael Polz und Stefan Schunke. Nach einigen Jahren der Weiterbildung auf den Gebieten der Ästhetik, Funktion und Frästechnik legte er 2002 seine Meisterprüfung als Externer an der Meisterschule in Nürnberg ab. Seit 2009 ist Stefan Picha Mitglied im Ausschuss der Meisterprüfungskommission Nürnberg und seit 2010 selbstständig mit einem eigenen Labor. Seit September 2015 ist er Mitglied der renommierten Oral Design-Gruppe.

Weitere Kurse

Das Beste aus zwei Welten
Magic Colour / ZI-F / Zolid Bion
Pforzheim
Marcel Koch

Creation Willi Geller und Amann Girrbach – The Perfect Match!

Marcel Koch kam bereits während seiner Zahntechnikerausbildung regelmäßig mit Patienten in Kontakt und konnte sehr viel über die Farbnahme und Wirkung von Zahnersatz im Patientenmund lernen.

Das Beste aus zwei Welten
Creation ZI-CT
Berlin
Alexander Conzmann

Zweiteilige Kursreihe: High Performance with Creation ZI-CT Teil 1 (Einsteiger)

Erst das Fundament, dann das Haus! Sie möchten sich für den Laboralltag mit Creation rüsten und Ihre Arbeiten in einem noch besseren Licht stehen lassen? Dann können Sie mit diesem

Das Beste aus zwei Welten
Creation Magic Colour / ZI-CT
Weiden
Anthimos Maki Tolomenis

Pimp my Crown – Struktur und Oberfläche mit ­Creation Magic Colour

Sie möchten Ihre Kronen zum Leben erwecken und sie in jedem Licht natürlich aussehen lassen? In diesem Kurs werden zwei mittlere ­Schneidezähne mit Creation ZI-CT

Das Beste aus zwei Welten
Creation ZI-CT
Ulm
Andreas Nolte

Frontzahnformen: Live-Patientenfall mit Andreas Nolte

In diesem zweitägigen Kurs werden zwei Frontzahnveneers (11,12) auf feuerfesten Stümpfen für einen jungen Patienten hergestellt.

Das Beste aus zwei Welten
Creation ZI-CT
Bochum
Ömür Pak

Die Hashtag-Technik mit Ömür Pak

Motiviert von diesem Satz des Erfinders der Creation Keramik ist dieses Kurskonzept entstanden. Das Ziel war, ein System zu erarbeiten, das einer einfach zur erlernenden Systematik folgt. Dadurch wird dem Techniker/der

Das Beste aus zwei Welten
Magic Colour / ZI-F / Zolid Bion
Pforzheim
Hubert Schenk

Creation Willi Geller und Amann Girrbach – The Perfect Match!

Kursreferent und Oral Design Mitglied Hubert Schenk verkörpert die Essenz von Fachkenntnissen, Leidenschaft und inspirierender Lehre im Bereich der Zahntechnik. Als Experte auf seinem

Das Beste aus zwei Welten
Magic Colour / ZI-F / Zolid Bion
Pforzheim
Hanna Raffel

Creation Willi Geller und Amann Girrbach – The Perfect Match!

Die Kursreferentin Hanna Raffel gehört zur jungen Generation von ZahntechnikerInnen, die das Zahntechnikerhandwerk mit den digitalen Prozessen erlernt hat und die

Das Beste aus zwei Welten
Creation ZI-CT
Ulm
Alexander Conzmann

Zweiteilige Kursreihe: High Performance with Creation ZI-CT Teil 2 (Fortgeschrittene)

3D-Drucken? Wir schichten 3D! Im zweiten Teil wird alles aus der Keramik herausgeholt – von der Steuerung des Helligkeitswerts zu den Transluzenzen

Das Beste aus zwei Welten
Creation ZI-CT
Straubing
Thomas Stefan Sing

Frontzahnkurs mit Thomas Stefan Sing

Bei der Herstellung ästhetischer und funktionaler Keramiklösungen geht es um Inspiration, Motivation, Emotion und Leidenschaft. Mit seiner einzigartigen Perspektive auf diese wesentlichen Facetten der Keramikkunst und

Das Beste aus zwei Welten
Creation ZI-CT
Münster
Andreas Nolte

Frontzahnformen I: Der zentrale Inzisivus – die Einzelzahnrekonstruktion

Xmas-Kurs! – Die Form hat einen erheblichen Einfluss auf das Erscheinungsbild von Frontzähnen und somit einen entscheidenden Anteil am Erfolg unserer Arbeit. Die Form fängt

Das Beste aus zwei Welten
Creation ZI-CT
Berlin
Alexander Conzmann

Zweiteilige Kursreihe: High Performance with Creation ZI-CT Teil 2 (Fortgeschrittene)

3D-Drucken? Wir schichten 3D! Im zweiten Teil wird alles aus der Keramik herausgeholt – von der Steuerung des Helligkeitswerts zu den Transluzenzen